Hotelcheck: Salzburger Hof Leogang

Sporthotel Salzburger Hof Leogang

Lage

Lade Karte …

Lade

Erster Eindruck

Salzburger Hof in Leogang Ansicht Kletterturm

Salzburger Hof in Leogang Ansicht Kletterturm

Kurz vor Pfingsten hatten wir die Möglichkeit das Sporthotel Salzburger Hof Leogang – Hütten zu testen. Schon bei der Anreise aus Richtung Kufstein kommend fällt einem die neu errichtete, 15 m hohe Kletterwand mit  250 m² Kletterfläche auf. Sie bietet 15 Kletterrouten mit Schwierigkeitsgraden von 3 bis 9 und dient im Winter auch zum Eisklettern.

Blick auf Asitzbahn und Bikepark

Blick auf Asitzbahn und Bikepark

Die geniale Lage des Hotels – nur 130 Schritte von der Asitzbahn und dem Leoganger Bikepark entfernt – ist sicherlich ein weiterer Pluspunkt. Beim Einchecken erhielten wir alle notwendigen Informationen für drei sportliche Tage zwischen dem Asitz und den Leoganger Steinbergen. Ausführliches Infomaterial zur Rad- und Wandertouren mit Tourenbeschreibung und Höhenprofil, sind hier selbstverständlich. Wer gerne in den Leoganger Steinbergen Klettern gehen will, der kann sich in der Leseecke der Hotellobby auch gerne die passende Route aus einer umfangreichen Sammlung aussuchen.

Werbung

Leibliches Wohl

Zimmer im Steinleo - Salzburger HofDer Salzburger Hof Leogang lässt kaum Wünsche offen. Große geschmackvoll eingerichtete Zimmer, ein ausgewogenes Frühstück, über den Tag verteilte Zwischenmahlzeiten, sowie ein mehrgängiges Menü am Abend sorgen für ausreichend Energie für sportliche Stunden.

Ausstattung & Einrichtungen Salzburger Hof Leogang

WiFi
abgeschlossener, videoüberwachter Fahrradkeller
Fitnessraum neu seit 2014
Wellnessbereiche (Saunen, Solarium, Sanarium, Massage, Ruheräume)
Außenpool
Whirlpool
250 m² Kletterwand außen neu seit 2014
50 m² Boulderraum innen neu seit 2014
Tischtennis, Tischkicker, Nintendo Wii
Hotelbar
Löwen Alpin Card

 Bildimpressionen

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar